Beziehung auf Augenhöhe - von Anfang an

 

Wir bieten liebevolle Betreuung für 20 Kinder im Alter von acht Monaten bis drei Jahren. Mindestens vier MitarbeiterInnen begleiten und fördern die Kinder in zwei Gruppen. Dank dieses günstigen Betreuungsschlüssels können wir persönliche Hinwendung und qualitativ hochwertige Betreuung gewährleisten.

 

Angelehnt an die Pädagogik der ungarischen Kinderärztin Emilie “Emmi” Pikler und die Montessori- sowie Waldorf-Pädagogik richtet sich der Tagesablauf nach einem festen Rhythmus, der den Kindern Halt und Geborgenheit vermittelt. Zum Tagesablauf gehören unter anderem der Singkreis am Vormittag und das gemeinsame Mittagessen. Besonderen Wert legen wir auf die musische Erziehung in Form von Sing- und Fingerspielen. Ebenso ist das Bewegen und Spielen an der frischen Luft fester Bestandteil. Abgerundet wird der Tagesablauf durch Freispielphasen in den Räumen und auf dem Außengelände sowie durch regelmäßige Ausflüge zu Spielplätzen oder zum Gonsenheimer Wildpark.